• Empfohlene Angebote
  • Keine Treffer. Meinten Sie?
  • Empfohlene Kategorien
  • Keine Treffer. Meinten Sie?
  • Empfohlene Unternehmen
  • Keine Treffer. Meinten Sie?
  • Empfohlene Angebote
  • Keine Treffer. Meinten Sie?
  • Empfohlene Kategorien
  • Keine Treffer. Meinten Sie?
  • Empfohlene Unternehmen
  • Keine Treffer. Meinten Sie?
Aussteller werden
Hilfe
Mein Konto

Kompakter Mehrzonen Heisskanalregler MV3 geeignet für alle Heisskanalsysteme SISE SAS

Kompakter Mehrzonen Heisskanalregler MV3 geeignet für alle Heisskanalsysteme

Regler

Bewerten

“ Mehrsprachen; Vereinfachte Instandhaltung, Modulbauweise. Optoisolierte Thermofühlereingänge als 8 Zonen Module. ”
Kontaktieren Sie den Lieferanten Erhalten Dokumentation Fragen Sie nach einem Angebot

Die neue Produktlinie von Mehrzonen Heißkanalreglern, ausgestattet mit Touch Screen Display in Linux, eignet sich hervorragend für die Anwendungen in Automotive, Pharma- und Medizintechnik, Verpackungen, Verschlüssen und Herstellung von technischen Teilen.                                                                                                                                                                                                                                                                                         Der Heißkanalregler der MV3 Series wird in 6 Größen angeboten, XXS, XS., S, M, L, XL hat eine Modulbauweise und ist mit optoisolierten Thermofühler-Eingangskarten von 8 Zonen ausgestattet. Die Leistungskarten von 2,5A pro Zone (8 Zonen Module), 15A pro Zone (4 Zonen Module), 20A pro Zone (2 Zonen Module) oder 30A (1 Zone) sind doppelt geschützt durch ultraschnellen Sicherungen. Diese neue Generation wird ausgebaut zur Regelung von bis zu 336 Zonen. Die MV3 Regler sind serienmäßig mit 3 Touch Screen Display Größen von 7", 10" und 12". Der Zugang ins Inneren des Reglers ist durch segmentierten, aufklappbaren Seitenflugel erleichtert. 



STANDARDFUNKTIONEN
 
- Permanente, selbstanpassende Regelung;
- 2 einstellbare Temperatur-Sollwerte;
- Anzeige der verwendeten Leistung in % der Intensität in A auf jeder Zone;
- Alarm für Temperatur hoch und niedrig (einstellbar auf jeder Zone, Ausgang auf Relais);
- Fühler unterbrochen (Fehler THC);
- Fühler verpolt (Fehler THI);
- Automatisches und Hand-Betriebsmodus;
- Zonenbenennung (8-stellig);
- Zoomen von einer oder mehreren Zonen;
- Displaysperre mit Passwort;
- Unbegrenzter Speicherkapazität für Werkzeugeinstellungen;
- Erfassung der elektrischen Parameter des Werkzeugs und deren Überwachung in Echtzeit ;
- Mehrsprachen-Bedienung serienmäßig (12 Sprachen).



ERWEITERTE FUNKTIONEN
 
- Programmierbare Zonenanzeige;
- Booster Funktion;
- Überwachung des Prozentsatzes der verwendeten Leistung;                                                                                                                                                                                                                                                                            - 4 Anlauf Modi mit einstellbaren Rampen (Dauer, °C / Minute, versetzt, synchronisiert);
- Überwachung der elektrischen Parameter des Werkzeugs mit der Zeit;
- automatischer Übergang auf Handbetrieb mit dem zuletzt verwenden Prozentsatz der Leistung beim Thermofühlerbruch;
- Regelung mit dem Thermofühler einer anderen passenden Zone (Führungsregelung oder Master-Zone Regelung)
 
MV3 Series ist ausgestattet mit einer neuen Version der sehr leistungsfähigen "Permanent selbstanpassende" Regelung-Software, konzipiert und entwickelt durch SISE. Die Software errechnet ständig die optimalen Regelungsparameter der Zone und registriert sofort die Entwicklung der Prozessparameter. Die Software steuert die Heizung während des Anlaufs im Phasenanschnitt-Modus und als Impulsgruppen-Modus im Dauerbetrieb. Dadurch werden die Heizelemente geschützt, deren Lebensdauer erhöht unter Berücksichtigung der aktuellen CEE Normen.
 
Weitere wesentliche Funktionen stehen zur Verfügung. MOLDSCAN ist zuständig für die elektrische Diagnose des Heißkanalsystems. Die erfasste Werte werden in einer Referezdatei gespeichert, um bei einem erneuten Anlauf der Produktion mit den neu erreichten Werten Zone für Zone zu vergleichen. Die PTI Funktion erkennt der Zustand, die Betriebsweise und Plausibilität der Thermofühler in Echtzeit.
 

Mehrzonenregler mit Farbtouchscreen 6 Größen von 8 bis 336 Zonen (XXS, XS, S, M, L, XL) Permanent selbstanpssende Regelung Software Prozentuelle Leistungsüberwachung (%) 4 einstellbare Anlauframpen Automatischer Übergang im manuellen Modus beim Thermofühlerbruch Führungs- bzw. Masterzone Regelung MOLDSCAN Werkzegdiagnose PTI Funktion - Fesstellung des Thermofühlerzustands Warnung bei Undichtigkeit in Echtzeit

Automotive Verpackung Technische Teile Medizintechnik

Teilen Sie Ihre Meinung mit auf Kompakter Mehrzonen Heisskanalregler MV3 geeignet für alle Heisskanalsysteme

Ihre Meinung zu -

DIE NUTZER HABEN AUCH DIE KATEGORIE REGLER

Überprüfen Sie alle Produkte von kategorie regler

Das sollten Sie auch sehen

LED, Anzeiger Stromversorgung, Wandler, Regler Verstärker Mikroprozessoren Optokoppler Electronic Sensoren Wandler, Transduktoren
Finden Sie Ihre Zulieferer Stellen Sie Ihre Anfrage und lassen Sie dann unsere Teams für Sie die besten verfügbaren Angebote finden.
Finden Sie ihre zukünftigen Kunden Listen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen, um Ihre Internetpräsenz zu verbessern und erhalten Sie qualifizierte Anfragen.