LUMASENSE TECHNOLOGIES
LUMASENSE TECHNOLOGIES
LUMASENSE TECHNOLOGIES
Neueste Angebote
IMPAC Quotienten-Pyrometer IGAR 12-LO
IMPAC Quotienten-Pyrometer IGAR 12-LO - LUMASENSE TECHNOLOGIES
IMPAC Quotienten-Pyrometer IGAR 12-LO - Pyrometer
IMPAC Quotienten-Pyrometer IGAR 12-LO - Produkt präsentiert von LUMASENSE TECHNOLOGIES
IMPAC Quotienten-Pyrometer IGAR 12-LO LUMASENSE TECHNOLOGIES
Pyrometer

IMPAC Quotienten-Pyrometer IGAR 12-LO

Hochgenau, voll digital, extrem schnell. Digitales Quotienten-Pyrometer mit Lichtleiter-Optik zur berührungslosen Temperaturmessung an Metallen, Keramik, Graphit etc. zwischen 300 und 2200 °C.

Die Pyrometer IGAR 12-LO sind digitale, hochgenaue Quotienten-Pyrometer mit Lichtleiter zur berührungslosen Temperaturmessung.

Die Pyrometer messen nach dem 2-Farben-Prinzip (Verhältnis-Prinzip), bei dem 2 benachbarte Wellenlängen zur Ermittlung der Temperatur verwendet werden.

Diese Technik bietet im Gegensatz zu Einfarben-Pyrometern folgende Vorteile: Die Temperaturmessungen sind in weiten Bereichen emissionsgradunabhängig und unempfindlich gegen Staub im Messstrahl.

Das Messobjekt kann kleiner als das Messfeld sein, Messungen durch verschmutzte Sichtfenster sind in der Regel ohne Beeinträchtigung möglich.

Die Pyrometer können auch im 1-Kanalmodus betrieben werden. Außerdem ermöglicht der Metallmodus Messungen von Metallen und Legierungen mit unbekanntem K-Faktor (Emissionsgradverhältnis). Das Pyrometer ist ausgestattet mit einem Lichtleiter bis zu 30 m Länge, dieser kann in hohen

Umgebungstemperaturen (bis zu 250 °C) ohne Kühlung eingesetzt werden und ist unempfindlich gegen Störungen durch elektromagnetische Strahlung.

Es stehen 2 Vorsatzoptiken für verschiedene Messabstände und mit sehr kleinen Messfeldern zur Auswahl. Die extrem kurze Erfassungszeit von nur 2 ms ermöglicht auch das Messen von schnellsten Erwärmungsprozessen. Alle Geräteparameter lassen sich am Gerät über Tasten einstellen.

Über die serielle Schnittstelle und die mitgelieferte Software InfraWin kann die Temperaturmessung zusätzlich auf einem PC dargestellt und gespeichert sowie die Geräteparameter eingestellt werden.

Mit der Diagnosefunktion lassen sich Pyrometer und Verkabelung überprüfen.

 
  • Temperaturbereiche zwischen 300 und 2200 °C
  • Höchste Genauigkeit ab 0,5% vom Messwert + 1 °C
  • Extrem schnell, Erfassungszeiten von ≤ 2 ms
  • Sehr kleine Messfelder ab 0,45 mm
  • Quotienten- / 1-Kanal- / Metallmodus (umschaltbar)
  • Eingebautes Laserpilotlicht
  • Alle Parameter am Gerät einstellbar
  • Messausgang 0 ... 20 mA oder 4 ... 20 mA (umschaltbar)
  • Schnittstelle RS232 / RS485 (umschaltbar)
  • Lichtleiter und Optik ohne zusätzliche Kühlung
 
  • Induktionserwärmung
  • Glühen
  • Schmieden
  • Sintern
  • Schmelzen
 

Meinung über IMPAC Quotienten-Pyrometer IGAR 12-LO

Aeussern Sie Ihre Meinung / Stellen Sie eine Frage

Teilen Sie Ihre
Meinung mit

Ihre Meinung zu du

Expo permanente
LUMASENSE TECHNOLOGIES

LUMASENSE TECHNOLOGIES

     

Cookies gewaehrleisten das Funktionieren unserer Seiten und Services. Durch das Nutzen dieser stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu..

OK

Mehr dazu erfahren

Finden Sie Ihre Zulieferer

Stellen Sie Ihre Anfrage und lassen Sie dann unsere Teams für Sie die besten verfügbaren Angebote finden.

Stellen Sie Ihre Anfrage

Finden Sie Ihre künftigen Kunden

Listen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen, um Ihre Internetpräsenz zu verbessern und erhalten Sie qualifizierte Anfragen.

Stellen Sie Ihre Produkte aus