• Empfohlene Angebote
  • Keine Treffer. Meinten Sie?
  • Empfohlene Kategorien
  • Keine Treffer. Meinten Sie?
  • Empfohlene Unternehmen
  • Keine Treffer. Meinten Sie?
Aussteller werden
Hilfe
Mein Konto

Druckschalter F 9.732 ROEMHELD

Druckschalter F 9.732

Drucktransmitter

Bewerten

Kontaktieren Sie den Lieferanten Erhalten Dokumentation Fragen Sie nach einem Angebot

Einsatz
Hydraulisch-elektrische Druckschalter sind Geräte, die bei Druckbelastung elektrische Kontakte schließen oder öffnen. Sie werden verwendet zum Ein- und Ausschalten von Pumpenmotoren, Ventilen für drucklosen Umlauf, für druckabhängige Maschinenbeeinflussung oder ähnliche Anwendungen in Aggregaten, Maschinen und Anlagen.

Beschreibung
Hydraulisch-elektrische Druckschalter in Kolbenausführung wandeln den Druck in hydraulischen Systemen in elektrische Signale. Der Schaltpunkt kann innerhalb verschiedener Einstellbereiche über einen Verstellknopf komfortabel stufenlos eingestellt und arretiert werden. Der eingebaute Mikroschalter ist ein Wechselschalter, der als Öffner oder Schließer angeschlossen werden kann. Der elektrische Anschluss ist mit dem Gehäuse um 4 x 90° drehbar. Die Druckschalter sind für den Industrieeinsatz bei normalen Umgebungsbedingungen für Anlagen mit einem maximalen Systemdruck von bis zu 600 bar ausgelegt.

Teilen Sie Ihre Meinung mit auf Druckschalter F 9.732

Ihre Meinung zu -

UNTER DEN PRODUKTEN DRUCKTRANSMITTER VON ROEMHELD

DAS SAHEN SICH DIE NUTZER AUCH AN

Das sollten Sie auch sehen

Drucksensor Membrandrucksensor Differentialdrucksensor Hydraulikdrucksensor Piezoresistiver Drucksensor Druckwandler
Finden Sie Ihre Zulieferer Stellen Sie Ihre Anfrage und lassen Sie dann unsere Teams für Sie die besten verfügbaren Angebote finden.
Finden Sie ihre zukünftigen Kunden Listen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen, um Ihre Internetpräsenz zu verbessern und erhalten Sie qualifizierte Anfragen.